Kurzinfo über den

 

Angelsportverein e.V. 1981

 

Nesselröden

 

Ein Angelparadies - die ehemalige Tongrube

 

Informationen  

Für die Vereinsmitglieder bot sich als Gewässer die ehemalige Tongrube der Ziegelei Gödeke, heutiger Besitzer Firma Otto-Reisen, an. Das Gelände wurde von der Firma Otto gepachtet, die Steilufer wurden begehbar gemacht und bereits 1982 wurden 15 heimische Fischarten eingesetzt.

Seit 1981 werden alljährlich Vereinsmeisterschaften durchgeführt.
Beliebt ist auch die stattfindende Veranstaltung "Tag der offenen Tür", an denen die Gäste am Wettangeln teilnehmen können.

  

  
Vorsitzender:    Frank Nörthemann
  
    
   
     

Datenquelle:   

Foto:   

Chronik von Nesselröden Band II

Ortsarchiv Nesselröden

 

(c) Copyright