Die Müllsammlung die der CDU – Ortsverband am Samstag den 09.03. mit tatkräftiger Unterstützung der Ortsfeuerwehr Nesselröden durchgeführt hat, ist zu einem großen Erfolg geworden.

 

Nachdem pünktlich um 9.00 Uhr ein 7 cbm Müllcontainer angeliefert wurde, fanden sich ca. 25 fleißige Helfer und Helferinnen am Bolzplatz ein.  Neben vielen Jugendlichen, mehreren Ortsratmitgliedern, waren  mit Helmar Bömeke, Reinhold Frölich und Willi Nörthemann auch  die Jäger  unter den Müllsammlern vertreten.

Unser Ortsratmitglied Bernward Klingebiel hatte 2 Trecker mit Wagen zur Verfügung gestellt. (Das Fahren überließ er wegen einer etwas größeren Familienfeier vom Vortag jedoch den Anderen).

Als einer der Ersten war Helmar Bömeke mit seinem PKW samt Hänger vor Ort. Er hatte bereits Vorarbeiten geleistet und rund um den Heilberg den Unrat  in einzelnen Haufen zusammengetragen.

Auch die Feuerwehr hatte Ihren LF 8 als Transport- und Sammelfahrzeug mitgebracht.

Nach einem Foto für das „Eichsfelder Tageblatt“  wurden gemeinsam die Fahrtrouten festgelegt.  In vier verschiedene Richtungen verließen die Fahrzeuge anschließend den Bolzplatz.    

                 

Für die Getränkeversorgung während der Sammlung war Bernd Frölich mit einem gut gefüllten Kofferraum unterwegs.  

Für die Dokumentation in Bildern pendelte Kai Nörthemann ständig zwischen den Gruppen und hielt die besonderen Ereignisse in Bildern fest.  Zum Beispiel den von Peter Kohlstedt gefundenen 10 DM Schein oder den Fundort des Rattengiftes.  Den Geldbetrag spendete Peter abschließend  der Ortsfeuerwehr.

 

Um ca. 12.30 Uhr trafen die reichlich beladenen Fahrzeuge am Bolzplatz wieder ein und entluden den Unrat in den vom Landkreis bereitgestellten Container.  Mindestens 5 cbm an Unrat war das Ergebniss dieses Vormittags.  

Bei dem abschließenden gemeinsamen Imbiss im Feuerwehrgerätehaus, zu der die Arbeitsgemeinschaft der Verbände und Vereine eingeladen hatte, bedankte sich der Ortsbürgermeister Josef Nolte noch einmal bei allen Helferinnen und Helfern recht herzlich.

 

Der CDU – Ortsverband bedankt sich ebenfalls bei Allen für die tatkräftige Unterstützung der Aktion und hofft das dies nicht die letzte gemeinsame Müllsammlung in Nesselröden war.

 

Euer CDU – Ortsverband Nesselröden

  

  

(c) Copyright

 

zurück

www.nesselroeden.de