F-Jugend des TSV Nesselröden in neuen Trikots


        

   

  

 

Gut gelaunt und voller Stolz zeigen die Nachwuchs- Fußballer der F Jugend des TSV Nesselröden ihre neuen  Trikots.  Möglich gemacht hat dies der Dachdeckermeister Franz Rittmeier (Tulpenweg) aus Nesselröden, der den Jungs bereits im letzten Jahr zu dem schicken „Outfit“ verhalf.  Sportlich gesehen waren die Trikots im letzten Jahr noch eine Nummer zu  groß. Mit  5 : 32 Toren  und  5 Punkten konnte nur der 6. Platz belegt werden. Doch bereits in der Hallenrunde   war eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen.  Als Gruppendritter konnte die Zwischenrunde erreicht werden.  In der vor kurzen begonnen „Freiluftsaison“ sind bereits 2 Siege mit jeweils 7:2 Toren zu verzeichnen.  Es werden sicher noch einige Siege dazu kommen.

Von  links:  Betreuer Hartmut Becker, Kevin Ehbrecht, Adrian Andag, Niklas Borchard, Jonas Friedrich, Lukas Depre, Torben Pätz, Janis Rittmeier, Sören Becker, Thies Sudbrink, Christopher Marschall, Moritz Nagler und Franz Rittmeier.

h.b.

 

(c) Copyright